Cashewnüsse: Alles, was Sie wissen müssen

Cashewnüsse stammen von einem kleinen, immergrünen Baum mit einem kurzen, unregelmäßigen Stamm. Eine ovale Frucht aus Cashewnüssen; Die Frucht heißt Cashewapfel, die einen Samen namens Cashewnuss enthält. Walnüsse sind von einer doppelten Schale umgeben, die ein allergenes Harz enthält, eine Säure, die die Haut reizt.

Cashewnüsse haben je nach Einsatzgebiet mehrere Verwendungsmöglichkeiten. Sie dienen in erster Linie als Nahrungsquelle und dienen der Verbesserung der Ernährung. Sie sind eine ausgezeichnete Protein- und Ballaststoffquelle. Sie haben auch Fett, das das Herz schützt; indem es den Schock absorbiert und so das Herz schützt, zusätzlich zur Aufrechterhaltung eines gesunden Niveaus von gutem niedrigem Cholesterin. Cashewnüsse enthalten Magnesium, ein wohltuendes Mineral, das vor Bluthochdruck, Muskelkrämpfen, Migräne, Verspannungen, Schmerzen und Müdigkeit schützt. Sie enthalten auch Kalium, Vitamine und wohltuende Mengen an Magnesium und Phosphor. Sie sind salzig, was Natrium bedeutet, und das erhöht den Blutdruck.

Ein weiteres Anwendungsgebiet von Cashewnüssen ist die Medizin. Cashewschalenflüssigkeit enthält Säuren, die zur Behandlung von Zahnabszessen verwendet wurden. Sie sind auch gegen eine Vielzahl anderer grampositiver Bakterien aktiv. Walnüsse werden nicht nur zu einem Pulver gemahlen, um Schlangenbisse zu heilen, sondern wirken auch als Gegenmittel. Walnussöl wirkt auch als antimykotische Behandlung für rissige Fersen und Scherpilzflechte. Sie werden auch verwendet, um andere Erkrankungen wie Gallensteine ​​​​zu kontrollieren und das Diabetesrisiko zu verringern. Die Verwendung von kontrolliertem Cashewfett ist wichtig für eine optimale Gesundheit, was zu einer Gewichtskontrolle führt.

Ein weiteres Einsatzgebiet dieser Nüsse ist die Herstellung von Alkohol. In Indien; Der Cashewapfel, aus dem die Nuss gewonnen wird, wird zur Gewinnung des Saftes zerkleinert und etwa drei Tage fermentiert. Der fermentierte Saft wird dann doppelt destilliert, um ein Getränk herzustellen. Die cashewkerne kaufen werden getrocknet und einige Zeit gelagert. Dann mit Wasser gemischt und fermentiert, destilliert, um einen sehr starken Likör herzustellen.

Diese Nüsse werden auch bei der Zubereitung von Snacks verwendet. Sie sind reich an Geschmack und können alleine oder mit Salz oder Zucker gegessen werden. Sie sind mit Schokolade überzogen und ergeben einen sehr leckeren Snack. Diese Nüsse werden auch zum Kochen für thailändische, chinesische und indische Gerichte verwendet. Sie werden in Soßen gemahlen und dienen auch als Garnitur für die Zubereitung von Süßspeisen und Desserts. Aufgrund dieser Eigenschaften sind Cashewnüsse sehr beliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.